Koiteich selbst bauen by MICA Koi

Koiteich selbst bauen

Entscheiden Sie bitte rechtzeitig, ob Sie einen Fertigteich verwenden möchten oder andernfalls Teichfolie benötigen. Fertigteiche in dieser Größenordnung sind jedoch unheimlich kostenintensiv. Bei dem Selbstbau mit Teichfolie ist natürlich ein gewisser Aufwand gegeben, jedoch können Sie die Form selbst bestimmen und haben mehr Freiheit bei der Gestaltung des Teiches. Vergessen Sie bitte nicht, dass Sie sich in jedem Bereich separat beraten lassen können. Sollte Fragen auftreten, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Die Größe, Neigung und Tiefe sollten genaustens berechnet werden; anhand dieser Daten kann dann das Ausheben der Erde umgesetzt werden. Wenn Sie die Möglichkeit besitzen, ist die Überlegung eines Minibaggers in diesem Fall zu empfehlen. Die Erde, die Sie am Ende ausheben werden, wird eine beträchtliche Menge betragen. Ist die Grube dann vorhanden, sollten Sie sich auf einen großen Teil Handarbeit einstellen.

Unter die Folie kommt zunächst eine schützende Sandschicht und eine Wurzelschutzfolie, die unbedingt mit eingeplant werden sollte. Teichfolie oder Teichbecken sollten generell noch eine Weile haften dürfen, bevor Teicherde und Pflanzen eingesetzt werden, um sich der Umgebung und Temperatur anpassen zu können. Anschließend können Sie dann gerne mit der Bepflanzung beginnen, wenn Sie den passende Teichboden eingefüllt haben.